22.06.2019 - Oer-Erkenschwick

A-tsi's zweite Ausstellung, aber die erste in einem großen Raum. A-tsi startete in der Jüngstenklasse mit zwei Konkurrenten und der Richter, Dr. Andreas Schemel (A), bewertete ihn mit einem vielversprechend und setzte ihn auf den 3. Platz. Laut den Eintragungen im Richterbericht, war A-tsi doch recht verspannt hier bei dem ganzen Trubel, aber das wird, wenn man etwas Routine bekommt.

 

26.05.2019 - Groß-Gerau

A-tsi's erste Ausstellung. Seine Züchterin, Kerstin Andres, hatte ihn zur Übergabe an mich nach Groß-Gerau mitgebracht und ihn zuvor auch noch für die Puppyklasse gemeldet. Und so wie sie ihn mir immer beschrieb, war er dann auch. Souverän und aufgeschlossen lief er durch den Ring, lies sich vom Richter, Stefan Wächter (D), auf dem Tisch begutachten und beurteilen und erhielt dafür die Bewertung vv1.

Zuhause haben wir dann das vergessene Foto mit Schleife nachgeholt.